Wichtiges Remarketing Plugin Update

Heute hat Goolge die Anforderungen der Datenstruktur für das Remarketing geändert.

Damit ihre Kampagnen weiterhin laufen, sollte alle Käufer des Plugins schnellstmöglich auf die neue Version 1.2.0 updaten & das Theme neu kompilieren (bzw. den Templatecache leeren). Dann ist Google mit den Daten wieder zufrieden und Ihre Anzeigen passen wieder.

Warum Google beim Remarketing die Struktur geändert hat, wissen wir nicht, aber wir haben sofort reagiert – Remarketing Plugin Update

Sie wissen noch nicht, was „Remarketing“ ist? Hier eine kurze Erklärung von Google:

Funktionsweise von Remarketing

Mit Remarketing können Sie Nutzer erreichen, die Ihre Website bereits besucht oder Ihre App schon einmal verwendet haben. Ihre Anzeigen werden für diese Nutzer geschaltet, wenn sie andere Websites im Google Displaynetzwerk besuchen oder in Google nach Begriffen suchen, die sich auf Ihre Produkte oder Dienstleistungen beziehen.

Um Remarketing zu nutzen, müssen Sie das Remarketing-Tag zu Ihrer Website oder App hinzufügen, Remarketing-Listen erstellen und Remarketing-Kampagnen einrichten, die diese Listen nutzen.

Plugin Support benötigt ?

 

 

 

Wenn Sie eine Frage zu unseren Plugins haben,
nutzen Sie bitte das Support-Formular, oder machen
Sie im Shopware-Account ein Ticket auf.

Vielleicht helfen Ihnen ja auch die FAQ weiter?

Speziell für der Menü mit Grafiken -> HIER

You have Successfully Subscribed!